„Der Plan. Die lauteste Rede der Welt“

Am 2. August 2014 hielt Sönke Busch in Bremen die lauteste Rede der Welt, mitten in der Stadt Bremen. Einer Idee von Willehad Eilers und Sönke Busch folgend: Es gibt nur den Plan.
Ein grosser Barhocker, ein Typ mit einem Mikrophon und die Möglichkeit
der Stadt einmal danke zu sagen. Danke.

weiterlesen